Ich hab dich lieb - Free Template by www.temblo.com
M Y B L O G
My Site
"Wenn man sich auf Andere verlässt, ist man verlassen"

jaja wie oft hab ich diesen spruch schon gehört und mir dann gedacht "Wat meint der damit überhaupt...? so jetz weiß ich es auch..auch wenns ja eigentlich nicht so wichtig ist, aber es mich doch schon echt ankotzt...also meine story..: schule..war krank und ja hab danach meine Klassenkameraden bei einem Kommunikationsseminar vom Ausbildungsring gefragt ob wir irgend einen Test schreiben oder etwas wichtiges Gemacht haben.. Die Antwort war von Allen eindeutig NEIN...Dann nächste mal Schule setz mich hin..Lehrerin kommt rein..Ja und dann Test "Veterinärwesen" *gaaaanz toll* ich war nicht ein bisschen vorbereitet und hatte ekine Ahnung von nixx..

heute hab ich den Test wieder bekommen und hab ne "5" *echt gaaanz toll*

also ich hab daraus echt gelernt..mich wirklich nur noch auf leute zu hören, den glauben und vertrauen schenken wenn Sie mir echt sehr viel bedeuten. Und die die das sind müssten es eigentlich wissen auch wenn ich manchmal schon echt nicht sehr nett bin zu euch aba denkt dran: *Meine Freunde sind die wichtigsten Menschen in meinem kleinen scheiß Leben....* also in diesem Sinne  "Ein Freund ist einer der kommt, wenn alle Anderen gehen..." <---ich hoffe auch so einen zu haben, wird sich ja noch rausstellen...

also...ich hoffe ihr habt auch sone Freunde, denn mit solchen Freunden an der Seite ist das Leben viel einfacher...und hört niie auf Menschen die nicht wichtig sind...

hab euch alle lieb die _SiSsE

1.3.07 10:54


..fast vergessen...

auch von hier aus nochmal nen dickes-fettes "HAPPY BIRTHDAY" Lene..ick wünsch dir nochma allet allet Gute + Liebe zu deinem 19ten Geburtstag..Ich hoff das deine ganzen Wünsche, Träume, Gedanken und Sehnsüchte in Erfüllung gehen und du dich diesmal nicht wieder ins Koma säufst...denn diesmal bin ich nicht bei und kann dir dann nicht nach hause helfen und dich ausziehen  jaja Lene dat war was im letzten Jahr...

najut dann mach ma ordentlich Party..

hab dia lieb

1.3.07 11:00


...wie versprochen...

jiihaa..ich hatte nen echt geiles wochenende...ick hoffe ma dat jeder von euch dat auch behaupten kann..also ick fang mal bei freitag an...
schule wie imma scheiße..und dann auch noch 8 stunden...dann gleich ab nach dabendorf und meinem lieblings-opfa erstma zum geburtstag gratuliert...ja dann so irgendwann mit seina family abendbort essen *lecka, lecka* und dann joar een getrunken irgendwann voll fertig eingepennt..ABER ich hab es diemal geschafft nach hause zu fahrn, was wohl echt bessa war denn so konnte ich mich wenigstens ma richtig erholen und auschlafen...denn samstag war ja party geplant...irgendwie hatte ich das komische gefühl das es auch beim planen bleibt nach dem ich irgendwann abends wieder nach d-dorf gefahrn sind u erstma nen paar leute abwimmeln mussten damit die auch garnich mitkommen..dat hat ja gut geklappt..dann doch mal am bahnhof und voller erwartungen gesehn das ja um 22.12 gar kein zug fährt..mhm naja war halt meine planung..*sry nochma ;-) * dann halt mit dem nächsten wat solls..aba wir waren unserm ziel schon nen stück näher..also los gefahrn..mussten leida die selben leute nochmal abhängen weil se wieder gekommen sind aba darin sind wa ja mitlerweile meister...und dann...doch warschauerstraße angekommen..und noch laufen..jut wir ham kein plan, hilft halt nur der ständige telefonkontakt zu den andern...und dann....nach vielen vielen wochen konnt ich es kaum glauben: endlich wieder drönender bass in meinen ohren...wir warn also da..im Club Osthafen..hier findet man auch einige
Bilder jaja es war schon echt geil...vorallem weil meine beste freundin und ihr freund auch noch kamen nachdem ich sie aus´m schlaf geklingelt hat..also ma wieder gut party gemacht zu ordentlichem 90ziger techno..also die musik war überhaupt dat beste..also da echt nur zu empfehlen...naja irgendwann must ich mich ja von diesem echt-gut-aufgezogenen club verabschieden..was mir allerdings dann auch nicht mehr so schwer fiel nach endlosem zu gequatsche von irgendson typen ob ick nich nen teil haben will usw. (zum Glück wurde i noch gerettet), und wirklichen heftigen rückenschmerzen...nagut heimweg angetreten..südkreuz ne stunde aufm zug gewartet, mit nen paar sprint-einlagen zwischendurch..echt zu lustig um dat aufzu schreiben...joar naja um 7 hab ich dann auch ma geschlafen um dann eigentlich mal klarzukommen wat mir irgemdwie ma garnich gelungen is und ick halt ma einfach den ganzen restlichen sonntag rumgekomat hab...so die eigentliche moral von diesem üba-langen eintrag.. : geht nie party machen (resultat--> is ja klar..einen wird echt warm und man schwitzt) und legt euch danach auf ne kalte bahnhofsbank..denn ick weiß jetz das dat nich gut vberläuft..denn ich bin jetz krank..aba dat war es mir wert.. joar und heut halt wieder ganz normal arbeiten 8-12 uhr & 15.30-19.00 Uhr

na dann..i hoffe ihr hattet auch nen schönet wochenende..müsste eigentlich jeder gehabt haben der nich in ranz-dorf zu 3dj´s war.. ;-)
bis dann SiSsE
5.3.07 13:27


..sie haben mich...

ooh Nein..die bösen Viren haben nun auch mich erreicht und ich bin erstmal 2 tage krank geschrieben..naja wat solls..geht ja einiger maßen mit ordentlich tabletten und son zeugs..naja donnerstag geh ich dann aba wieder arbeiten..weil alleine verdient sich ja mein geld auch nich.. viel wichtiger ist im moment für mich eher die frage "wie erkennt man einen wahren freund? bzw. was sind vorraussetzungen für eine gute/beste freundschaft?" echt... so im moment weiß ich das auch nicht..und inspiriert von fritz heut haben mich echt diese beiden fragen den ganzen tag begleitet und ich glaub sie werden mich auch so schnell nicht wieder loslassen (genau wie meine viren ;-) ) evtl. fällt euch ja was zu diesen fragen ein..denn mich würde echt mal intressieren wie andre diesen sachverhalt sehen und ob ich einfach nur falsche ansichten oder falsche freunde habe..ach was weiß ich..zu mindestens komm ich einfach nicht drauf klar..wenn ich einfach mal mein mund aufkriegn würde...aba nee... mhm ich hoffe imma das meine freunde wissen das sie für mich mein leben sind und das ich ohne sie nicht könnte...aba ich immer wieder neue seiten an ihnen kennenlerne die mich nicht gerade begeistern bzw. traurig machen...aba was solls..ich hab einfach nur angst alleingelassn zu werden..denn dadurch das ich nich mehr in d-dorf zur schule gehe hab ich auch nicht mehr so wirklich engen kontakt zu denen, die echt imma für mich da warn... aba da ich ja eh imma alles positiv sehe bzw. es probiere *shit happends* "Freundschaft ist, wenn dich einer für gutes Schwimmen lobt, nachdem du beim Segeln gekentert bist." "Die Liebe fragt die Freundschaft: Wofür bist du eigentlich da? Die Freundschaft antwortet der Liebe: Ich trockne die Tränen, die du angerichtet hast!" *wie richtig* Echte Freunde finden, ist wie Stecknadeln im Heuhaufen suchen. Ein Feund ist ein Mensch, der mich so nimmt wie ich bin- und nicht so, wie er am wenigsten Schwierigkeiten mit mir hat. Ein Freund ist jemand, der dein Lachen sieht und trotzdem weiß, dass dein Herz weint! Freunden musst du nicht sagen, dass es dir schlecht geht, sie merken es irgendwie... Freunde sind für dich da, ohne jegliche Forderung helfen sie dir, wo sie nur können... Freunde mögen dich, ganz gleich wer & was du bist - oder eher, weil du so bist... Freunde geben dir Zeit, dich mal zurückzuziehen, wenn du das Gefühl hast, dass du niemanden brauchst; auch wenn sie es nicht immer nachvollziehen können... Freunde freuen sich mit dir, wenn du glücklich bist und Freunde fangen dich auf, wenn du ganz tief zu fallen drohst... Freunde sind wie Laternen auf einem langen Weg: Sie machen ihn nicht kürzer - aber manchmal etwas heller... Freunde sind das Wertvollste auf dieser Welt, vergiss sie nie, seh' sie nicht als selbstverständlich an, sondern schätze dich jeden Tag glücklich, dass du Freunde hast... ick hab euch alle lieb SiSsE
6.3.07 23:54


..lang is her...

jaja mein letzter eintrag is echt schon ne weile her..aba diesmal halt wieder nen wochend-bericht...also dieses wochenende hat echt total geil angefangen...

am freitag das Schabernack gerockt mit coco,maik und carten...wie natülich zu erwarten war mein letzta arbeitstag dieser woche extrem hart, warum auch nicht, denn ich hatte ja was vor...also dann doch um halb acht mit den leutz getroffen und erstmal alkohol zum vortanken geholt...dann doch endlich ab nach berlin, und ewiger suche nach dem schabernack, ham wa erst ma pizza gegessen, und scho in berlin gut stimmung gemacht, ja dann doch hatten wir es gefunden und mir is es echt noch niiie passiert, dass ich auf party gefahren bin und mir schon vorher rücken und füße weh taten, naja was solls mit ordentlich alkohol im blut wurde auch das erträglich...und jaaa dann gings ab...also leute war echt lustig mit euch-VIELEN VIELEN DANK- auch wenn letztendlich jeden von uns die müdigkeit überkam(außergeschlossen maik)ham wa dann doch den heimweg angetreten..um es uns am bahnhof schönefeld notgedrungener weise gemütlich zu machen..also ich hätte nicht gedacht das ich in soner versifften penner-wartehalle schlafen konnte..wir hätten echt ganze 2 1/2 stunden warten müssen, doch dank cocos liebenswerten mutter blieb uns das erspart und wir konnten mit dem auto nach hause fahrn..irgendwann um 6 war ich zu hause und wollte echt nix weiter außer schlafen...

dann kam samstag wo ich eigentlich überhaupt nixx machen wollte denn ich einfach nur fertig vom freitag war, dem nach hab ich auch nix gemacht außer zu nen paar leuten gegangen und irgendwann um 4 dann auch zu schlafen....diesmal echt ausgeschlafen (bis 16.30 uhr is schon ne gute zeit ;-) )is es jetz kurz nach 6 und ich werde einfach mal weiter chilln umn morgen in aller frische auf arbeit zu stehn... in diesem sinne... *let´s rock*  und daaaaaaaaanke an coco, maik und carsten..und nächste mal gehn wa samstag feiern damit wa auch alle gut wach sind...

liebe grüße SiSsE 

11.3.07 18:09


Seiten
Themen
Links
Freunde
Suche
Google
Gratis bloggen bei
myblog.de

© 2007 by Autor/in. All rights reserved.

© 2007 Free Template by www.temblo.com. Design by Creative Level.net - All rights reserved.